Lust

Heut hab ich überhaupt keine Lust zu schreiben. Ich tu’s trotzdem. Mir zuliebe.

Ich wollt ja anfangen damit, jetzt zieh ich’s auch durch. Ich hab schon so viel angefangen und wieder abgebrochen, langsam ergibt das Mosaik keinen Sinn mehr für mich. Ich hab mich verlaufen, wie in einem Irrgarten. Jetzt muss ich die Stücke wieder neu sortieren und mir ein neues Bild schaffen. Die Lust wird schon kommen.

Von Spitzerougeundeineknarre

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s