Gute Nacht

Du weißt erst was richtige Probleme sind, wenn du kurz vor zehn heim kommst, nach einer langen, stressigen Schicht, dich gemütlich auf’s Klo setzt

und einen abseilst und sich beim runterspülen der WC-Stein von der Klomuschel löst und dein Klo verstopft. Da gibt’s jetzt aber auch wirklich nichts zu lachen, weil der Notinstallateur dich vierhundertfünfzig Euro MINDESTENS kostet. Das Problem verschiebe ich also getrost, wie so viele meiner anderen Probleme lieber auf morgen und sage Gute Nacht. Lustig wird nämlich erst der Morgen danach, wenn ich nach drei Kaffee und 5 Zigaretten einen abseilen will. Wird wohl mein Nachbar herhalten müssen. Die Füße bin ich mir die letzten Stunden im Gasthaus also für mein Klo abgerannt. Es könnt wiedermal nicht besser laufen. Heute nehm ich vielleicht die doppelte Dosis meiner Tabletten, damit ich richtig gut schlafe. Nebenbei erwähnt werd ich morgen auch die Therapie sausen lassen, um Besteck zu polieren im Gasthaus, immerhin noch ne Stunde mehr, die ich bezahlt kriege, meine Toilette wird es mir hoffentlich danken.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s